CLUB NEWS Golfclub Hünxerwald e.V.


08.07.2020   Herrengolf

Rainer Schlegel spielt ein Hole-in-One

Endlich mal wieder ein Hole-in-One im Golfclub Hünxerwald, muss man da schon sagen. Das letzte Hole-in-One in einem Turnier wurde nämlich am 11.07.2017 gespielt.

Und nun, beim Herren-Cup Turnier am 08.07.2020, also fast genau drei Jahre später, hat Rainer Schlegel richtig zugeschlagen und auf der Bahn 17 mit einem Eisen 8 den Ball direkt ins Loch gespielt.
Wie die Mitspieler sagten, hat es auch so ausgesehen als wenn es Absicht gewesen wäre – also ein richtig guter Golfschlag.

Damit ist auch endlich eine lange Durststrecke beim Herren-Cup überwunden, denn hier wurde seit sieben Jahren kein Hole-in-One mehr gespielt. Also mehr als 7.000 Abschläge jeweils auf den Par 3 Bahnen 5, 8, 12, 17 – und nix…

Daher hat sich Rainer Schlegel den 200,- Euro Gastro-Gutschein für ein Hole-in-One beim Herren-Cup mehr als verdient. Herzlichen Glückwunsch.

In der Herren-Runde wurde übrigens noch ergänzt: kaum ist Oliver Volaj neuer Präsident, gibt es ein Hole-in-One. Ein gutes Zeichen für die Zukunft. (Ni)



Impressum      |      Kontakt      |      © Golfclub Hünxerwald e.V.